Mitgliederversammlung des Fördervereines der Freiwilligen Feuerwehr Thandorf - 2016

Am 15.04.2016 um 19:30 Uhr fand die Mitgliederversammlung des Fördervereines der Freiwilligen Feuerwehr Thandorf im Dorfgemeinschaftshaus der Gemeinde Thandorf statt.


Tagesordnung:


1. Begrüßung

2. Wahl des Versammlungsleiters

3. Feststellung der Beschlussfähigkeit

4. Genehmigung der Tagesordnung

5. Bestätigung des Kassenprüfers

6. Bericht des Kassenprüfers

7. Entlastung und Verabschiebung des Vorstands

8. Wahl des Vorsitzenden

9. Wahl des Stellvertreters

10. Wahl des Kassenwarts

11. Wahl des Schriftführers

12. Abstimmung über die Satzungsänderung – Vereinsauflösung

13. Abstimmung über die Satzungsänderung – Vereinsvermögen


1. Martin Birkmann (Vorsitzender) eröffnete die Mitgliederversammlung mit einem Grußwort.


2. Er schlug Anja Schaeper als heutige Versammlungsleiterin vor. Es gab keine Gegenstimmen.


3. Die Versammlungsleiterin stellte die satzungsgemäße Einberufung sowie die Beschlussfähigkeit fest. Laut Satzung müssen mindestens 75% des Vorstandes anwesend sein. Dies war mit 100% gegeben. (Da 2 Vorstandsmitglieder ihr Amt niederlegten und laut Satzung ihre Aufgaben von den anderen Vorstandsmitgliedern weiter geführt wurden.) Insgesamt waren 9 Mitglieder anwesend (inklusive des Vorstandes).


4. Da es keine schriftlichen Änderungsanträge zur Tagesordnung gab, wurde die Tagesordnung in der vorher veröffentlichten Form festgesetzt.


5. 2013 erfolgte die Wahl des Kassenprüfers für das Jahr 2013. Nun folgt die Wahl des Kassenprüfers für die Jahre 2014 bis heute. Die Versammlungsleiterin schlug Rainer Ginnuth als Kassenprüfer vor. Es gab keine Gegenvorschläge. Die anwesenden Mitglieder stimmten per Handzeichen mehrheitlich für Rainer Ginnuth als Kassenprüfer für die Jahre 2014 bis heute. Dieser hatte im Vorfeld schriftlich bekundet eine Wahl anzunehmen.


Ja

Nein

Enthaltung

9

0

0


6. Anschließend wurde der Bericht des Kassenprüfers, Rainer Ginnuth, für die geprüften Kassenjahre 2013 bis 2015 verlesen. Dieser berichtete über die durchgeführte Kassenprüfung am 18.02.2015 und empfahl die Entlastung des Vorstandes in uneingeschränktem Umfang. Der Kassenwart Michael Blanke legte die restliche Kasse offen. Es konnte gesehen werden, dass es keine äußeren Kontobewegungen seit dieser Prüfung gegeben hat. Die Versammlungsleiterin bedankte sich für den Bericht und die Arbeit von Rainer Ginnuth sowie von Michael Blanke.

7. Es folgte die Abstimmung per Handzeichen der Mitglieder über die Entlastung des Vorstandes für das Kassenjahr 2013 bis heute. Die anwesenden Mitglieder stimmten per Handzeichen mehrheitlich für die Entlastung des Vorstandes. Im Anschluss erfolgte die Verabschiedung des alten Vorstand.


Ja

Nein

Enthaltung

8

0

1


8. Daraufhin leitete die Versammlungsleiterin die Wahl des Vorsitzenden ein. Martin Birkmann steht für dieses Amt nicht mehr zur Verfügung. Die Versammlungsleiterin schlug Henry Michaelis (geb. 31.07.65, wohnhaft Alte Dorfstr. 26, 19217 Thandorf) vor. Es gab keine Gegenvorschläge. Die anwesenden Mitglieder stimmten per Handzeichen mehrheitlich für Henry Michaelis als neuen Vorsitzenden. Dieser nahm die Wahl dankend an.


Ja

Nein

Enthaltung

9

0

0


9. Es folgte die Wahl zum Stellvertreter. Es wurde Anja Schaeper (geb. 21.04.1981, wohnhaft Am Storchennest 3, 19217 Thandorf) vorgeschlagen. Es gab keine Gegenvorschläge. Die anwesenden Mitglieder stimmten per Handzeichen mehrheitlich für Anja Schaeper als neue Stellvertreterin. Diese nahm die Wahl dankend an.


Ja

Nein

Enthaltung

9

0

0


10. Danach kam es zur Wahl des Kassenwarts. Die Versammlungsleiterin schlug den bestehenden Kassenwart Michael Blanke vor. Es gab keine Gegenvorschläge. Die anwesenden Mitglieder stimmten per Handzeichen mehrheitlich für Michael Blanke als Kassenwart. Dieser nahm die Wahl dankend an.

Ja

Nein

Enthaltung

8

0

0


11. Als nächstes folgte die Wahl zum Schriftführer. Die Versammlungsleiterin schlug Dennis Karsten (geb. 27.12.77, wohnhaft Alte Dorfstraße 22, 19217 Thandorf) vor. Es gab keine Gegenvorschläge. Die anwesenden Mitglieder stimmten per Handzeichen mehrheitlich für Dennis Karsten als neuen Schriftführer. Dieser nahm die Wahl dankend an.


Ja

Nein

Enthaltung

9

0

0


12. Die Versammlungsleiterin legte die Notwendigkeit einer Satzungsänderung zum Vorgang der Vereinsauflösung dar. In der aktuellen Mitgliederliste sind 33 Mitglieder aufgelistet (davon 10 Mitglieder nicht wohnhaft in der Gemeinde Thandorf). Laut Satzung müssen zur Auflösungssitzung vier Fünftel der Mitglieder anwesend“ sein (26,4 Mitglieder) ansonsten muss eine erneute Mitgliederversammlung einberufen werden. Um den Aufwand zu minimieren steht der Vorschlag zur Satzungsänderung. Die Versammlungsleiterin verlas die geplante Satzungsänderung.


alt: § 14 Auflösung

1. „Der Verein wird aufgelöst, wenn in einer ausdrücklich hierzu einberufenen Mitgliederversammlung mindestens vier Fünftel der Mitglieder anwesend sind und drei Viertel der abgegebenen Stimmen die Auflösung beschließen.


2. Ist die Mitgliederversammlung nicht beschlussfähig, so kann nach Ablauf eines Monats eine neue Mitgliederversammlung einberufen werden, in welcher der Beschluss zur Auflösung ohne Rücksicht auf die Zahl der anwesenden Mitglieder mit drei Viertel der abgegebenen Stimmen gefasst werden kann. In der Einladung zu dieser Versammlung muss auf diese Bestimmungen

besonders hingewiesen werden.


neu: § 14 Auflösung

1. „Der Verein wird aufgelöst, wenn in einer ausdrücklich hierzu einberufenen Mitgliederversammlung mindestens vier Fünftel der Mitglieder anwesend sind und drei Viertel der abgegebenen Stimmen die Auflösung beschließen.


2. Ist die Mitgliederversammlung nicht beschlussfähig, so kann nach Ablauf eines Monats eine neue Mitgliederversammlung einberufen werden, in welcher der Beschluss zur Auflösung ohne Rücksicht auf die Zahl der anwesenden Mitglieder mit drei Viertel der abgegebenen Stimmen gefasst werden kann. In der Einladung zu dieser Versammlung muss auf diese Bestimmungen

besonders hingewiesen werden.“ - entfällt-


Weitere Fragen gab es nicht. Die Versammlungsleiterin rief zur Abstimmung über die o.g. Satzungsänderung auf. Die anwesenden Mitglieder stimmten per Handzeichen mehrheitlich für die Satzungsänderung.


Ja – Annahme der Satzungsänderung

Nein

Enthaltung

9

0

0


Bezüglich des 13. Tagesordnungspunktes erklärte die Versammlungsleiterin die Notwendigkeit einer Satzungsänderung bezüglich des Verbleibes des Vereinsvermögens. Ziel sei die einfache Entscheidung der Mitgliederversammlung über den Verbleib des Vereinsvermögens nach der Auflösung. Die Versammlungsleiterin verlas die geplante Satzungsänderung.


alt: § 14 Auflösung

3. „Bei Auflösung oder Aufhebung des Vereins oder Wegfall seines bisherigen Zweckes fällt das Vereinsvermögen an die Gemeinde Thandorf, die es unmittelbar und ausschließlich für gemeinnützige Zwecke der gemeindlichen Einrichtung "Freiwillige Feuerwehr Thandorf" zu verwenden hat.


neu: § 14 Auflösung

3. „Bei Auflösung oder Aufhebung des Vereins oder Wegfall seines bisherigen Zweckes fällt das Vereinsvermögen an die Gemeinde Thandorf, die es unmittelbar und ausschließlich für gemeinnützige Zwecke der gemeindlichen Einrichtung "Freiwillige Feuerwehr Thandorf" zu verwenden hat. fällt die Mitgliederversammlung einen Beschluss durch einfache Mehrheit der anwesenden Mitglieder über den Verbleib des Vereinsvermögens.


Weitere Fragen gab es nicht. Die Versammlungsleiterin rief zur Abstimmung über die o.g. Satzungsänderung auf. Die anwesenden Mitglieder stimmten per Handzeichen mehrheitlich für die Satzungsänderung.


Ja – Annahme der Satzungsänderung

Nein

Enthaltung

9

0

0


Die Versammlungsleiterin gab das Wort an den Vorsitzenden, Henry Michaelis. Dieser bedankte sich beim Vorstand des Fördervereins und bei den Mitgliedern des Fördervereins für das ihm ausgesprochene Vertrauen. Er dankte allen für ihr Kommen und schloss damit die Mitgliederversammlung.


 

Markierungen: 	durchgestrichenes 	wird gestrichen 			Fett markiertes 	wird neu hinzugefügt kursiv 			entspricht dem Satzungstext

 


Thandorf, 15.4.2016





Dennis Karsten                         Henry Michaelis

(Schriftführer)                          (Vorsitzender)

 

Kommentare und Antworten

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Captcha Code Kann das Bild nicht gelesen werden? Klicken Sie hier, um zu aktualisieren

Captcha ist erforderlich!

Code stimmt nicht überein!

* Diese Felder sind erforderlich.

Sei der erste der kommentiert